Paolo Ulian

Tandem. Entwurf_Paolo Ulian

Tandem geht über das Konzept eines hängenden Waschbeckens hinaus. Tandem ist ein Produkt, welches die Idee des Badezimmers auf etwas freizügigere Weise interpretiert. Da es keinen vorgefertigten Mustern entspricht, kann dieses Produkt in jede Art von Badezimmer integriert werden. Es lädt seine Benutzer dazu ein, eine neue Haltung anzunehmen und verschiedene Verwendungsarten in Erwägung zu ziehen (als Wäschekorb für Schmutzwäsche, Behälter für benutzte Handtücher, Papiereimer, ...).

Das Projekt Tandem von Paolo Ulian erhielt 2009 den IF Product Design Award, eine seit 1954 verliehene Auszeichnung, welche als eine der wichtigsten Anerkennungen im Designbereich gilt, ebenso wie eine lobende Erwähnung im Rahmen der 12. Verleihung des Compasso d'Oro.

„In einem Badezimmer sind Waschbecken und Papierkorb meist zwei unterschiedliche Arten von Gegenständen, die jedoch sehr stark miteinander verbunden sind. Es ist kein Zufall, dass der Papierkorb häufig genau auf dem unter dem Waschbecken befindlichen freien Platz aufgestellt wird. Genau auf Basis dieser sonderbaren Wechselbeziehung, die manchmal zwischen Objekten entsteht, wurde das Projekt Tandem ins Leben gerufen, bei welchem der Waschtisch aus Keramik durch einen entnehmbaren Papierkorb aus weiß lackiertem Polyurethan vervollständigt wird, der sich durch seine großzügigen Maße auszeichnet und ebenso gut als Wäschekorb verwendet werden kann. Auf Grund zweier praktischer Griffe ist dieser Korb sehr leicht zu handhaben.“ (Paolo Ulian)

  • Der Waschtisch ist nur in der Größe 2x43,5 - h 33 cm erhältlich.
  • Der Korb aus lackiertem Polyurethan misst 42x42 - h 52 cm.

Environments