Claudio Papa

Clas. Entworfen von Claudio Papa

In Zusammenarbeit mit dem Designer Claudio Papa wurde die Sanitärserie in Keramik Clas ins Leben gerufen. Diese Produktserie zeichnet sich durch ihre schlichten und modernen Linien aus. Das Design der Toiletten und Bidets ist auf Grund der speziellen Licht- und Schatteneffekte besonders ansprechend. Das Endresultat ist eine Auflockerung und Reduzierung der Ausmaße: Was normalerweise als Becken und Unterseite wahrgenommen werden kann und sich in Form und Größe unterscheidet, verschmilzt bei diesem Produkt in einen einzigen Körper. Besonders geschmackvoll ist auch die Ausführung der Waschtische mit großem Becken. Eine Rückkehr zu weichen Linien, die den natürlichen Rundungen des Menschen viel näher sind.

Die Produktserie wird durch eine Reihe von Badezimmermöbeln, Kompakt-WCs mit integriertem Spülkasten, Aufsatz-Waschtischen, Hänge-WCs und Hänge-Bidets, zwei Badewannen-Modellen sowie den Stand- und Hängemodellen Mini Clas vervollständigt.
Die Waschtische werden in vier verschiedenen Größen angeboten: 55, 65, 75 und 90 cm. Alle Modelle können mit einer Öffnung für den Wasserhahn oder ohne diese Öffnung geliefert werden, wenn die Armaturen direkt an der Wand montiert werden sollen. Alle Waschtische sind mit einem Handtuchhalter ausgestattet und können aufgehängt, auf eine Oberfläche aufgesetzt, oder auf einem Sockel bzw. Halbsockel angebracht werden. Auf Wunsch kann dieses Produkt auch in der Farbe Schwarz geliefert werden.

Auch Clas ist Teil des Projekts Water Saving, dessen oberste Priorität die Bekämpfung der Wasserknappheit ist. Da das Unternehmen AZZURRA stark an einer Verbesserung dieser Problematik interessiert ist, benötigen die Stand-, Hänge- und Kompakt-WCs der Produktlinie Clas für eine Spülung nur 3 Liter Wasser. Dies ist dank der Kombination eines speziellen WCs und eines durch AZZURRA patentierten und zertifizierten Spülkastens möglich.

Environments